Zurich Versicherung Österreich
Ihr Zugriff auf eine Webseite der Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft ("Zurich") gilt als Einverständnis mit den nachfolgenden Bedingungen:

Content

Zurich übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, und Aktualität der abgerufenen Daten. Zurich haftet demnach nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit im Fall von Übermittlungsfehlern, Irrtümern, Unterbrechungen, Verspätungen, Auslassungen oder Störungen irgendwelcher Art sowie aus Eingriffen in technische Einrichtungen von Zurich durch Dritte. Maßgeblich für den Umfang der Rechte und Pflichten ist ausschließlich die mit Zurich abgeschlossene vertragliche Vereinbarung samt den Geschäftsbedingungen (Versicherungsbedingungen), wie sie im Antrag bzw. in dessen Annahme zum Ausdruck kommt. Allfällig abweichende Angaben und Hinweise auf dieser Webseite werden nicht Vertragsinhalt. Fehler und Änderungen vorbehalten.

Markenzeichen

Das Firmenzeichen "Zurich" (Logo, Signet, Emblem, Schriftzug) ist ein eingetragenes und geschütztes Markenzeichen der Zurich Insurance Group AG.

Die Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft in Österreich gestattet die zeitlich begrenzte Nutzung des Logos - jedoch nicht des Slogans ("...macht's wieder gut" bzw. "...macht's sicher wieder gut") - unter bestimmten Voraussetzungen:

  • Schriftliche Zustimmung des Bereiches Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
  • Die Anwendung erfolgt unter Einhaltung der Corporate Design-Richtlinien (CD-Manual)
  • Schriftliche Freigabe des Layouts oder Reinzeichnung (beispielsweise Bürstenabzug etc.), die das Signet verwendet.

Die Nutzung ist ausschließlich auf Österreich begrenzt. Die Befugnis zur Nutzung erlischt ohne weiteres nach einem Jahr. Sämtliche Unterlagen, die das Logo über diesen Zeitraum hinaus tragen, dürfen nicht weiter verwendet werden und sind zu vernichten. Jeder unbefugte Gebrauch des Logos ist untersagt und wird gerichtlich verfolgt.

Regionale Einschränkungen

Diese Webseite ist ausgerichtet auf die Benützung durch Personen mit Sitz oder Wohnsitz in Österreich. Die Produkte von Zurich sind grundsätzlich zum Vertrieb in Österreich bestimmt und auf die Rechts- und Risikosituation in Österreich ausgerichtet. Anfragen und Offerten aller Art, die dieser Ausrichtung nicht entsprechen, kann Zurich nur nach einer individuellen Risikoprüfung nähertreten, die eine von der Darstellung in dieser Webseite geänderte Vertragsgestaltung nach sich ziehen kann. Dienstleistungen von Zurich sind in folgenden Ländern verfügbar: Länder der Europäischen Union. Anfragen für andere Länder: Bitte wenden sie sich an eine lokale Vertretung der ZFS-Gruppe.

Netze

Zurich übernimmt keine Haftung für den Entfall oder Einschränkungen der Verbindung, die sich infolge von Übermittlungsfehlern, technischen Mängeln, Leistungsunterbrechungen, Verspätungen, Störungen oder rechtswidrigen Eingriffen der Netzwerkanbieter oder in Einrichtungen der Netzwerkanbieter, über deren Einrichtungen die Verbindung hergestellt wird, ergeben.

Viren & Co

Zurich haftet nur für Vorsatz und qualifizierte grobe Fahrlässigkeit für die Freiheit abrufbarer bzw. per Email übermittelter Daten oder ausführbarer Programme (Download) von sog. "Computer-Viren" u.ä. (z.B. trojanische Pferde, Würmer - ungewollte, versteckte Programme, die auch erheblichen Schaden an Dateien und Programmen anrichten können).

Verwendung von Facebook-Plugins

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Vertraulichkeit und Geheimhaltung

Im Internet ist die Vertraulichkeit und Geheimhaltung von Daten trotz umfangreicher Sicherheitsmaßnahmen nicht gewährleistet. Zurich haftet daher nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit für jede unberechtigte Verwendung, Veränderung oder Verwertung von Daten des Benutzers oder von Zurich durch Dritte. Gleiches gilt für unberechtigte Eingriffe in technische Einrichtungen von Zurich. Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer wenn dies zur Vertragserfüllung nötig ist.

E-Mails

Durch die Bekanntgabe einer E-Mail-Adresse stimmen Sie einer Übermittlung von Nachrichten auf diesem Weg ausdrücklich zu. Zurich kann den Kommunikationsweg grundsätzlich frei wählen, sofern im Einzelfall nicht ein bestimmter Kommunikationsweg vereinbart wird. Die angeführten Haftungsbeschränkungen gelten auch für die Zusendung von E-Mails durch Zürich.

Änderungen

Zurich behält sich das Recht vor, Ausmaß und Gestaltung der unter dieser Internet-Adresse verfügbaren Inhalte sowie die Bedingungen für den Zugriff jederzeit abzuändern. Zugriffe erfolgen zu den jeweils gültigen Bedingungen.

Anwendbares Recht

Der Zugriff auf diese Webseite sowie alle damit im Zusammenhang stehenden Vorgänge, Ansprüche und Verpflichtungen unterliegen österreichischem Recht.

Internet Ombudsmann

Wir erkennen den Internet Ombudsmann als außergerichtliche Streitschlichtung an:
Internet Ombudsmann
Margaretenstr. 70/2/10
1050 Wien
Tel.: +43 1 5952112/95
Mail: beratung(at)ombudsmann.at
Web: www.ombudsmann.at

Kontakt

Informationen, Beschwerden erhalten Sie unter: service(at)at.zurich.com

Datenschutzrechtliche Anfragen: dpo(at)at.zurich.com

Beschwerdebearbeitung

Alternative Streitbeilegung

Die alternative Streitbeilegung dient der außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten über Verpflichtungen aus einem entgeltlichen Vertrag zwischen einem in Österreich niedergelassenen Unternehmer und einem in Österreich oder in einem sonstigen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum wohnhaften Verbraucher durch sog. AS-Stellen.

Streitigkeiten über die mit Zurich geschlossenen Verträge sind von der Zuständigkeit der nachstehenden AS-Stellen erfasst:

Zurich ist zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und behält sich daher vor, diese abzulehnen.

Webmaster

Bei technischen Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an den Webmaster: internet(at)at.zurich.com

Letzte Änderung: 16.05.2018