Zurich Versicherung Österreich

Wer kann sich registrieren?

Alle Privatpersonen, die Versicherungsnehmer oder Versicherungsnehmerinnen von Zurich oder Zurich Connect sind, können sich mit ihrem Namen und einer ihrer Polizzennummern registrieren. Bei einem stornierten Vertrag ist die Registrierung nur dann möglich, wenn z.B. ein dazugehöriger Schadenfall noch nicht abgeschlossen ist. Darüber hinaus darf die Stornierung max. 1 Jahr her sein.

Was ändert sich durch die Registrierung für mich?

Mit Ihrer Registrierung und dem Akzeptieren der Nutzungsbedingungen stimmen Sie zu, Dokumente und Schriftstücke wie Polizzen, Versicherungsbedingungen, Folgeprämienvorschreibungen, Indexanpassungen oder Ihre Finanzamtsbestätigung und Gewinnmitteilung in Zukunft elektronisch zu erhalten. Diese stehen als PDF-Dokument in Ihrem Online-Konto jederzeit zum Download und Ausdrucken bereit. Sie werden per E-Mail verständigt, sobald Sie neue Dokumente erhalten haben. Dokumente, die Sie im Original benötigen, erhalten Sie auch weiterhin per Post: Lebensversicherungs-Polizzen, die Grüne Karte für Ihr Fahrzeug, Erlagscheine, Kundenkarten etc.

Was benötige ich, um das Kundenportal nutzen zu können?

Einen Vertrag bei Zurich oder Zurich Connect, bei dem Sie als Privatperson Versicherungsnehmern oder Versicherungsnehmerin sind. Für die Registrierung benötigen Sie die Polizzennummer eines Vertrages und eine E-Mail Adresse.

Ich bin Neukunde. Ab wann kann ich mich registrieren?

Sobald Sie von uns eine Polizze und damit eine Polizzennummer erhalten haben, können Sie sich registrieren.

Kann ich mich auch anmelden, wenn ich keinen Vertrag bei Zurich oder Zurich Connect habe?

Ja, auch ehemalige Kundinnen und Kunden von Zurich oder Zurich Connect können einen Online-Zugang erhalten und ihre stornierten Verträge und ihre Schadeninformationen einsehen.

Wie kann ich mich registrieren?

In 3 Schritten gelangen Sie zum Online-Zugang:

  1. Geben Sie Ihren Namen und die Polizzennummer eines aktiven oder stornierten Vertrages von Zurich oder Zurich Connect ein
  2. Fordern Sie einen Pin-Code per SMS oder per Post an oder geben Sie alternativ den genauen Zahlungsbetrag Ihrer letzten Zahlung an Zurich ein. Dies dient Ihrer sicheren und eindeutigen Identifikation.
  3. Wählen Sie als Benutzernamen eine individuelle E-Mail-Adresse und dann ein Passwort.

Danach erhalten Sie an die angegebene E-Mail-Adresse einen Link, über den Sie Ihr Konto freischalten und dann sofort nutzen können. Sollte noch eine andere Person bei der Registrierung die gleiche E-Mail-Adresse als Benutzernamen verwenden wie Sie, loggen Sie sich bitte mit Ihrer Kundennummer ein, die wir Ihnen bei der Registrierung zusenden.

Warum soll ich mich registrieren?

Mit Ihrem Online-Konto behalten Sie jederzeit und von überall aus einen Überblick über Ihre Versicherungen. Einfach, sicher und papierlos.

Ihre Vorteile:

  • Online-Kontakt mit Ihrem Betreuer oder Ihrer Betreuerin
  • Versicherungsverträge jederzeit einsehen und verwalten
  • Neue Schäden melden und Schadeninfos abrufen
  • Aktuelle Nachrichten in Ihrem Postfach
  • Einfach selbst Personendaten aktualisieren

Kostet die Nutzung etwas?

Die Registrierung und Nutzung Ihres Online-Kontos ist selbstverständlich kostenlos.

Ich weiß meine Polizzennummer nicht.

Ihre Polizzennummer finden Sie auf Ihrem Vertrag und auf Ihren Abrechnungen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an unser Service Center: 08000 808080.

Meine Handynummer, die beim Anfordern des Pin-Codes angegeben wird, ist falsch.

Bitte wählen Sie eine der anderen Optionen: Sie können einen Pin per Post anfordern oder sich über den Betrag Ihrer letzten Prämienzahlung an Zurich identifizieren. Bitte aktualisieren Sie Ihre Telefonnummer nach Ihrer Registrierung gleich in Ihrem Online-Konto!

Ich möchte mir den PIN per SMS zustellen lassen, kann aber keine Handynummer eingeben.

Wenn wir Ihre Mobiltelefonnummer in unseren Systemen bereits erfasst haben, steht Ihnen die Option offen, Ihren Pin per SMS anzufordern. Sie sehen diese dann teil-anonymisiert im Registrierungsprozess und können die "Pin per SMS"-Option auswählen. Sollten wir Ihre Nummer noch nicht erfasst haben, wählen Sie bitte eine andere Option: „Pin per Post“ oder geben Sie den Betrag Ihrer letzten Prämienzahlung an Zurich ein.

Wie lange ist mein Pin-Code gültig?

Der Pin-Code, den Sie per SMS erhalten, kann nur einmal verwendet werden und ist maximal 20 Minuten gültig. Der Pin-Code, den Sie per Post erhalten, ist zeitlich unbegrenzt gültig, kann aber auch nur einmal verwendet werden.

Wofür benötige ich die Kundennummer?

Sie können sich in Ihrem Online-Konto entweder mit Ihrer E-Mail Adresse oder mit Ihrer Kundennummer als Benutzernamen anmelden. Sollten noch andere Personen als Benutzernamen die gleiche E-Mail-Adresse verwenden wie Sie, ist die Anmeldung im Portal ausschließlich über die für Ihren Zugang und Ihre Polizzennummer gültige individuelle Kundennummer möglich, nicht über die E-Mail-Adresse.

Wie werden mein Zugang und meine Daten gesichert?

Auf Ihre Datensicherheit legen wir größten Wert. Die Verbindung zu Ihrem Online-Konto ist mit einer 128bit SSL-Verschlüsselung versehen, Ihre Daten werden in einem Hochsicherheits-Data-Center gespeichert. Die bei der Registrierung abgefragten Informationen wie Polizzennummer, Pin oder Ihr letzter Rechnungsbetrag, dienen Ihrer eindeutigen Identifikation. Zudem stellen unsere strengen Regeln, die für die Wahl Ihres Passworts gelten, sicher, dass dieses nicht einfach geknackt werden kann. Bitte achten Sie auch selbst auf Ihre Datensicherheit und geben Sie Ihre Zugangsdaten an niemanden weiter.

Welche Dokumente bekomme ich elektronisch?

Polizzen, Versicherungsbedingungen, Folgeprämienvorschreibungen, Indexanpassungen sowie Ihre Finanzamtsbestätigung und Gewinnmitteilung stehen für Sie künftig in Ihrem Online-Konto als PDF-Dokument zum Download bereit.

Welche Dokumente bekomme ich weiterhin per Post?

Dokumente, die Sie im Original benötigen, erhalten Sie auch weiterhin per Post: Lebensversicherungs-Polizzen, die Grüne Karte für Ihr Fahrzeug, Erlagscheine, Kundenkarten etc.

Welche Nachrichten kann ich nicht elektronisch senden?

Prinzipiell können Sie alle vertragsrelevanten Erklärungen (z.B. Kündigung, Rücktritt) über Ihr Online Kundenkonto übermitteln.

Wenn Sie jedoch einen anderen Kommunikationsweg wählen, müssen Sie uns das Original der Erklärung mit Ihrer eigenhändigen Unterschrift senden (d.h. in Schriftform). Dies gilt für:

  • Kündigungen und Rücktrittserklärungen
  • Anträge auf Prämienfreistellung und Rückkauf von Lebensversicherungen
  • Anzeigen des Wegfalls des versicherten Interesses
  • Anträge auf Änderung des Anspruchsberechtigten für den Erhalt von Versicherungsleistungen
  • Vinkulierung, Verpfändung, Abtretung von Ansprüchen aus dem Versicherungsvertrag und deren Aufhebung (vereinbarte Beschränkungen der Abtretbarkeit und Verpfändbarkeit sind zu beachten)

Wie werde ich über Neuigkeiten informiert?

Wenn eine neue Nachricht oder ein neues Dokument in Ihrem Online-Konto für Sie bereitsteht, werden Sie per E-Mail verständigt.

Wie aktuell sind die angezeigten Informationen?

Die Informationen in Ihrem Online-Konto werden einmal an jedem Werktag aktualisiert.

Wie lange dauert es, bis ich Antwort auf eine Online-Anfrage erhalte?

Wir sind bemüht Ihre Online-Anfragen innerhalb von 24 Stunden zu bearbeiten. Wir bitten jedoch um Verständnis, dass es je nach Art und Inhalt Ihrer Anfrage auch etwas länger dauern kann.

Ich habe meine Mobiltelefonnummer gewechselt; was muss ich tun?

Bitte geben Sie uns die neue Nummer hier bekannt: Daten ändern.

Ich habe meine E-Mail-Adresse gewechselt; was muss ich tun?

Bitte geben Sie uns die neue E-Mail-Adresse hier bekannt: Daten ändern.

Wer ist mein Betreuer oder meine Betreuerin?

Sobald Sie eingeloggt sind, sehen Sie in der rechten Spalte eine Box mit den Kontaktdaten Ihres Betreuers oder Ihrer Betreuerin.

Es wird kein oder der falsche Betreuer angezeigt.

Für den Fall, dass Sie keinen Betreuer oder für unterschiedliche Verträge unterschiedliche Betreuer haben, steht Ihnen zur Kontaktaufnahme unser Service Center zur Verfügung. Die Kontaktdaten finden Sie in einer Box in der rechten Spalte.

Wie kann ich mich abmelden?

Ich habe eine Frage zu einem Vertrag.

Wenden Sie sich am besten per Online-Anfrage an den in Ihrem Online-Konto angegebenen Kontakt: Frage zum Vertrag. Sie können uns natürlich auch weiterhin gerne telefonisch oder per Post kontaktieren.

Ich finde nicht alle Verträge in meiner Vertragsliste.

Ihre Vertragsliste beinhaltet alle aktiven und stornierten Verträge bei Zurich oder Zurich Connect, die Sie als privater Versicherungsnehmer oder private Versicherungsnehmerin abgeschlossen haben. Firmenversicherungen oder Verträge mit anderen Versicherern sind nicht enthalten, ebenso wie Verträge, bei denen Sie nur mitversichert oder begünstigte Person sind. Sollte ein Zurich-Vertrag fehlen, bei dem Sie Versicherungsnehmerin oder Versicherungsnehmer sind, wenden Sie sich bitte an unseren Support: meine-zurich@at.zurich.com

Wo finde ich die Finanzamtsbestätigung?

Ihre aktuelle Finanzamtsbestätigung für Lebens- oder Unfallversicherungen finden Sie in Ihrem Postfach. Hier sind alle Dokumente, die sie nach der Registrierung von uns erhalten haben, gespeichert. Wenn ein neues Dokument eintrifft, verständigen wir Sie per E-Mail.

Was ist der Rückkaufswert?

Dies ist die Leistung des Versicherers, wenn der Vertrag vorzeitig - vor dem Ende der vereinbarten Laufzeit - gekündigt ("rückgekauft") wird. Der Rückkaufswert in der klassischen Lebensversicherung gilt unter der Voraussetzung, dass Sie alle Prämien bis zum angegebenen Stichtag bezahlt haben.

Was ist der Prämienfreistellungswert?

Dies ist die verringerte Versicherungssumme, die sich bei vorzeitiger Einstellung der Prämienzahlung und Umwandlung des Vertrages in eine prämienfreie Versicherung ergibt. Der prämienfreie Wert in der klassischen Lebensversicherung gilt unter der Voraussetzung, dass Sie alle Prämien bis zum angegebenen Stichtag bezahlt haben.

Was ist eine Zusatzversicherung?

Diese Deckungserweiterung ergänzt einen bestehenden oder gleichzeitig abgeschlossenen Hauptvertrag um Zusatzleistungen. Zusatzversicherungen gibt es für unterschiedliche Bereiche, daher können Sie mehrere miteinander kombinieren: zum Beispiel eine Er- und Ablebensversicherung mit einer Unfalltodzusatz- und Berufsunfähigkeitsversicherung.

Was ist der Versicherungstarif?

Ein Versicherungstarif beschreibt die Konditionen (Kalkulationsgrundlagen, Ausgestaltung der Versicherungsdeckung) einer bestimmten Gruppe von gleichartigen Versicherungsverträgen (Risikogruppe).

Was bedeutet "bezugsberechtigt"?

Die bezugsberechtigte Person erhält zum Zeitpunkt der Fälligkeit (bei einer Risikoversicherung beim Ableben der versicherten Person) die versicherte Summe. Details dazu finden Sie in Ihrem Vertrag. Sie als Versicherungsnehmer/in bestimmen wer bezugsberechtigt sein soll. Je nach Tarif können Sie das Bezugsrecht bei Erleben und Todesfall sowie bei Invalidität an unterschiedliche Personen erteilen.

Was ist die prognostizierte Ablaufleistung?

Die prognostizierte Ablaufleistung besteht aus der vereinbarten garantierten Versicherungssumme für den Erlebensfall und der Summe, der Ihrem Vertrag zugewiesenen Überschüsse (Überschussanteile), die die garantierten Versicherungsleistungen im Erlebensfall erhöhen.

Daher bezeichnet die prognostizierte Ablaufleistung jenen Betrag, der der Versicherungsnehmerin/dem Versicherungsnehmer im Erlebensfall zum vereinbarten Ende der Laufzeit ausbezahlt wird. Die Besonderheit besteht daran, dass die Ablaufleistung bei Vertragsabschluss lediglich prognostiziert werden kann und Zahlenangaben dazu daher unverbindlich sind. Dies ist auf die Überschussanteile (Gewinnbeteiligung) zurückzuführen, deren Wertentwicklung eine Hochrechnung der aktuell erzielten Gewinnbeteiligung ist, kann diese nicht hundertprozentig vorausgesagt werden kann, da sie vor allem von der Entwicklung der Zinsmärkte sowie dem künftigen Risiko- und Kostenverlauf abhängig ist.

Ich habe eine Frage zu einem Schadenfall.

Wenden Sie sich am besten per Online-Anfrage an den in Ihrem Online-Konto angegebenen Kontakt: Frage zum Schaden. Sie können uns natürlich auch weiterhin gerne telefonisch oder per Post kontaktieren.

Ich möchte einen neuen Schaden melden.

Ich finde nicht alle Schäden, die ich gemeldet habe.

Sie finden online gemeldete Schäden sofort in Ihrer Schadensliste. Haben Sie den Schaden über einen anderen Weg gemeldet, kann es einige Tage dauern, bis dieser elektronisch erfasst wurde und angezeigt wird. Sie können uns dennoch jederzeit eine Online-Anfrage zu Ihrem Schadensfall senden.

Wofür benötige ich die angegebene Schadennummer?

Wenn Sie bei der Kontaktaufnahme mit uns die Schadennummer angeben, die wir Ihnen beim Erfassen des Schadens mitgeteilt haben, erleichtern Sie uns das Auffinden dieses Schadens in unseren Systemen. Das spart Ihnen Zeit, da wir alle benötigten Informationen sofort parat haben und nicht nochmals erfragen müssen.

Was genau bedeutet der Begriff "erledigt" bei einem Schadensfall?

Als "erledigt" werden alle Schadensfälle eingeordnet, bei denen der Versicherungsnehmerin oder dem Versicherungsnehmer gegenüber alle Leistungen aus diesem Schadensfall bereits erbracht wurden und der Fall somit abgeschlossen ist.

Was genau bedeutet der Begriff "In Bearbeitung" bei einem Schadensfall?

An der Erledigung des Schadensfalles wird noch gearbeitet. Für aktuelle Informationen zum Bearbeitungsstand verwenden Sie am besten die Online-Anfrage.

Was genau bedeutet der Begriff "Vorgemerkt" bei einem Schadensfall?

Dieser Schadensfall ist noch nicht erledigt, voraussichtlich wird hier jedoch keine negative Bonus/Malus-Umstufung stattfinden. Beispiel: Sie haben Ihr Auto bei Zurich versichert und werden unschuldig in einen Unfall verwickelt. Sie sind zwar verpflichtet, den Schaden zu melden, Zurich reiht Sie in diesem Fall jedoch nicht automatisch im Bonus/Malus-System um.

Welche Dokumente finde ich im Postfach?

In Ihr Postfach senden wir Ihnen folgende Dokumente als PDF: Polizzen, Folgeprämienvorschreibungen, Indexanpassungen, Finanzamtsbestätigungen und Gewinnmitteilungen. Wenn eine neue Nachricht für Sie eingetroffen ist, informieren wir Sie per E-Mail.

Ich möchte bestimme Dokumente lieber per Post bekommen. Was muss ich tun?

Warum kann ich meine Nachrichten im Postfach nicht löschen?

Eine Lösch-Funktion für Nachrichten ist derzeit nicht vorgesehen, da in Ihrem Postfach wichtige Dokumente und Informationen gesammelt werden.

Warum kann ich keine Nachrichten aus dem Postfach versenden?

Bitte senden Sie uns Online-Nachrichten einfach über die Online-Anfrage. Eine Kopie Ihrer Nachricht an uns wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.

Ich habe mein Passwort vergessen.

Ich habe meinen Benutzernamen vergessen.

Sie können sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung bekannt gegeben haben, oder alternativ mit Ihrer Kundennummer anmelden. Ihre Kundennummer haben Sie mit der Bestätigung Ihrer Registrierung per E-Mail erhalten. Sollten Sie beides nicht mehr wissen oder finden, wenden Sie sich bitte an unser Service Center: 08000 808080.

An wen wende ich mich bei technischen Problemen?

Begriffserklärungen

Erklärungen zu den gängigsten Versicherungs-Begriffen finden Sie in unserem Glossar: http://www.zurich.at/service/hilfe/glossar.