Kursschwankungsfreudigkeit nach SRRI*: >=10,0% bis <15,0%

DJE Agrar & Ernährung

LU0350835707 | ESG-Integration Basic / Art. 6

DJE Investment S.A.

Anlageziel ist ein mittel- bis langfristiger Wertzuwachs. Der Fonds investiert weltweit fortlaufend mindestens 51% in Aktien von Unternehmen, die direkt oder indirekt in der Agrar- oder Nahrungsmittel-Wertschöpfungskette tätig sind.

DWS Akkumula

DE0008474024 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Deutsche Asset Management S.A.

Es wird zu 100% in internationale Aktien, gegebenfalls in Rentenwerte investiert. Das Fondsmanagement konzentriert sich auf Blue Chips rund um den Globus.

DWS Invest Emerging Markets Top Dividend

LU0329760002 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Deutsche Asset Management S.A.

Der Fonds ist mindestens zu 70% in Aktien von Schwellenmarktunternehmen investiert, die der Ansicht des Fondsmanagements zufolge eine starke Marktposition innehaben, über gute Wachstumsaussichten verfügen und auf Jahresbasis angemessene Dividendenerträge bieten.

DWS Top Dividende

DE0009848119 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Deutsche Asset Management S.A.

Der Fonds bietet eine Aktienanlage mit Chance auf laufenden Ertrag. Das Management investiert weltweit in Aktien, vorrangig hochkapitalisierte Werte, die eine höhere Dividendenrendite als der Marktdurchschnitt erwarten lassen.

FarSighted Global Portfolio

AT0000734280 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Security KAG

Der Fonds investiert hauptsächlich in Anteile internationaler und nationaler Fonds, wobei bis zu 100% des Fondsvermögens Aktienfonds zulässig sind.

Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen

DE000A0M8HD2 | ESG-Integration Plus / Art. 8

Axxion S.A.

Ziel ist eine Kombination von Erträgen und langfristigem Kapitalzuwachs zu erzielen. Der Fonds ist bestrebt sein Ziel mit einer annualisierten Volatilität zu erreichen, die in einem Bereich zwischen 5% und 8% liegt.

M&G Global Themes Fund

GB0030932676 | ESG-Integration Basic / Art. 6

M&G Group

Der Fonds investiert weltweit in Unternehmen, die als 'Grundbausteine' der Weltwirtschaft gelten. Wesentlich für den Titelselektionsprozess ist die Identifizierung von Unternehmen, die positioniert sind, um von den attraktivsten globalen Wirtschaftstrends zu profitieren, die vorwiegend von den Emerging Markets bestimmt werden.

RobecoSAM Sustainable Healthy Living Equities

LU2146189407 | ESG-Integration Basic / Art. 9

RobecoSAM AG

Der Fonds investiert in Unternehmen mit Sitz in anerkannten Ländern, die Technologien, Produkte oder Dienstleistungen aus den Bereichen Ernährung, Gesundheit oder physischer Aktivitäten und körperlichem und psychischem Wohlergehen anbieten und die eine erhöhte Nachhaltigkeit aufweisen.

Templeton Emerging Markets Bond

LU0152984307 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Franklin Templeton Investment Services

Der Anleihenfonds strebt die Maximierung der Gesamtanlagerendite an, indem er vornehmlich in einem Portfolio von fest- und variabel verzinslichen Anleihen und Schuldtiteln von staatlichen und halbstaatlichen Emittenten oder Unternehmen mit Sitz in Entwicklungs- oder Schwellenländern anlegt.

Templeton Frontier Markets Fund EUR

LU0390137031 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Franklin Templeton Investment Services

Ziel ist ein langfristiges Kapitalwachstum. Der Fonds investiert vorwiegend in Wertpapiere von Unternehmen, die in den Frontier Markets eingetragen sind bzw. dort ihren Geschäftsschwerpunkt haben.

* Berechnung SRRI: Die Volatilität („Kursschwankungsfreudigkeit“) wird auf Basis von wöchentlichen Daten („Renditen“) des Investmentfonds über die vergangenen fünf Jahre ermittelt. Wenn die Historie des Investmentfonds zu kurz ist, können die Wertentwicklung eines Vergleichsvermögens oder alternative vom Gesetzgeber vorgegebene Methoden für die Ermittlung des SRRI herangezogen werden. Im Falle einer Ausschüttung von Erträgen werden diese bei der Berechnung mit berücksichtigt. Die Volatilität sowie der SRRI als Risikokennzahl unterscheiden nicht zwischen der Richtung der Schwankungen, sondern geben die allgemeine Schwankungsfreudigkeit wieder. Eine Volatilität von 3,0% bedeutet beispielsweise, dass der Wert des entsprechenden Investmentfonds über die letzten fünf Jahre gesehen im Durchschnitt auf Jahresbasis bis zu plus/minus 3,0% schwankte.