Kursschwankungsfreudigkeit nach SRRI*: >=5,0% bis <10,0%

Amundi Ethik Fonds - T

AT0000731575 | ESG-Integration Impact / Art. 9

Amundi Austria GmbH

Der Mischfonds investiert in Aktien und Anleihen, die die Kriterien eines ethischen Investments erfüllen. Als solches gelten Veranlagungen dann, wenn der Wirkungsbereich ihres Emittenten im Einklang mit definierten Anforderungen nach sozialer, humaner und ökologischer Verantwortlichkeit steht. Der Fonds verfolgt eine aktive Veranlagungsstrategie und orientiert sich an keinem Referenzwert.

C-Quadrat Arts Total Return Balanced

AT0000634704 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Ampega Investment GmbH

Fonds verfügt über flexible Anlagerichtlinien, kann bis zu 50% in Aktienfonds und bis zu 100% in Anleihen und Geldmarktfonds bzw. geldmarktnahe Fonds investieren.

C-Quadrat Arts Total Return Flexible

DE000A0YJMN7 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Ampega Investment GmbH

Die Anlagepolitik folgt dem Total Return-Ansatz mit flexibler Aktienquote von 0 bis 100%. Weiters dürfen Derivate eingesetzt werden.

Carmignac Patrimoine

FR0010135103 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Carmignac Gestion Luxembourg

Der Fonds investiert mindestens 50% in Anleihen und handelbare Forderungspapiere. Der Rest wird in europäische und internationale Aktien investiert.

Deutsche Concept Kaldemorgen

LU0599946893 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Deutsche Asset Management S.A.

Der Fonds investiert bis zu 100% seines Vermögens in Aktien, Anleihen, Zertifikate, Geldmarkt- und Kassainstrumente. Außerdem kann der Fonds für Absicherungen und Anlagen in Derivate investieren, unter anderem um sich gegen Marktrisiken abzusichern.

DJE Agrar & Ernährung

LU0350835707 | ESG-Integration Basic / Art. 6

DJE Investment S.A.

Anlageziel ist ein mittel- bis langfristiger Wertzuwachs. Der Fonds investiert weltweit fortlaufend mindestens 51% in Aktien von Unternehmen, die direkt oder indirekt in der Agrar- oder Nahrungsmittel-Wertschöpfungskette tätig sind.

DWS Funds Global Protect 80

LU0188157704 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Deutsche Asset Management S.A.

Der Fonds kann jeweils von 0% bis zu 100% in fest- und variabel verzinsliche Wertpapiere, in Aktien, in Anteile an Organismen für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren oder börsengehandelten Fonds investieren. Zum exakten Garantieumfang siehe Verkaufsprospekt. Der Fonds bietet außerdem eine 80%ige Höchstandssicherung auf täglicher Basis.

DWS Sachwerte

DE000DWS0W32 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Deutsche Asset Management S.A.

Es wird zu 100% in Sachwerte wie Aktien, Immobilienbeteiligungen, Rohstoffe, Edelmetalle und inflationsindexierte Anleihen investiert.

Ethna Aktiv E (T)

LU0431139764 | ESG-Integration Plus / Art. 8

ETHENEA Independent Investors S.A.

Ziel ist die Kapitalsicherung und Wertschaffung. Nach dem Grundsatz der Risikostreuung wird in liquide Mittel, Anleihen und bis zu maximal 49% in Aktien investiert.

Fidelity Patrimoine

LU0080749848 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Fidelity (FIL Inv Mgmt (Lux) S.A.)

Der Fonds strebt mit einer konservativen Vorgehensweise die Erzielung eines moderaten langfristigen Kapitalzuwachses vornehmlich durch Anlage in eine Palette von globalen Vermögenswerten an, die ein Engagement in Aktien, Schuldverschreibungen, Rohstoffen und liquiden Mitteln bieten.

Fidelity SMART Global Defensive

LU0251130554 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Fidelity (FIL Inv Mgmt (Lux) S.A.)

Angestrebt wird eine Volatilität von 3-5% bei auf längere Sicht beständigen Erträgen. An den Märkten ist der Fonds breit engagiert, wobei die Aufteilung des Fondsvermögens auf verschiedene Anlageklassen von deren Volatilität abhängig ist und zudem von einem hauseigenen quantitativen Modell bestimmt wird.

Flossbach von Storch Multiple Opportunities II

LU0952573482 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Flossbach von Storch Invest S.A.

Der Teilfonds investiert sein Vermögen in Wertpapiere aller Art, zu denen u.a. Aktien, Renten, Geldmarktinstrumente, Zertifikate, andere strukturierte Produkte, Zielfonds, Derivate, flüssige Mittel und Festgelder zählen. Bis zu 20% des Netto-Teilfondsvermögens dürfen indirekt in Edelmetalle investiert werden.

FOS Rendite und Nachhaltigkeit

DE000DWS0XF8 | ESG-Integration Plus / Art. 8

Deutsche Asset Management Investment GmbH

Der Fonds investiert weltweit in verzinsliche Wertpapiere, Aktien und Fonds. Bei der Auswahl des Investments müssen die Wertpapiere definierten Umwelt- und Sozialkriterien entsprechen. Unternehmen werden in Bezug auf Produkte und Dienstleistungen, sowie Geschäftsethik und Umweltmanagement beurteilt.

Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen T

DE000A0M8HD2 | ESG-Integration Plus / Art. 8

Axxion S.A.

Ziel ist eine Kombination von Erträgen und langfristigem Kapitalzuwachs zu erzielen. Der Fonds ist bestrebt sein Ziel mit einer annualisierten Volatilität zu erreichen, die in einem Bereich zwischen 5% und 8% liegt.

JPMorgan Funds Global Convertibles Fund

LU0129412341 | ESG-Integration Basic / Art. 6

JPMorgan Asset Management (Europe) S.à r.l.

Fonds bietet die potenziellen Renditen eines Aktien-Portfolios und die mit Anleihen verbundenen Charakteristika geringer Volatilität. Anlageziel ist die Erzielung von Erträgen durch die vorwiegende globale Anlage in ein diversifiziertes Portfolio aus wandelbaren Wertpapieren.

JPMorgan Funds Global High Yield Bond Fund

LU0108415935 | ESG-Integration Basic / Art. 6

JPMorgan Asset Management (Europe) S.à r.l.

Anlageziel ist die Erwirtscahftung eines Ertrags, welcher die weltweiten Anleihemärkte übertrifft. Dies erfolgt durch die vorwiegende Anlage in weltweite Unternehmensanleihen unterhalb des »Investment Grade«Ratings, wobei gegebenenfalls auch Derivate eingesetzt werden.

LLB Anleihen Schwellenländer

AT0000815022 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Semper Constantia Invest GmbH

Es wird überwiegend in Anleihen von in Emerging Markets ansässigen Emmittenten investiert. Aktiv wird nach einem Total-Return-Ansatz in Hartwährungsanleihen investiert und versucht von den Risikoaufschlägen gegenüber Staatsanleihen der Kern-Euro-Länder zu profitieren.

M&G (LUX) Emerging Markets Bond Fund

LU1670631016 | ESG-Integration Basic / Art. 6

M&G Group

Ziel des Fonds ist die Erwirtschaftung einer Kombination aus Erträgen und Kapitalzuwachs über einen beliebigen Zeitraum von drei Jahren, die höher ist als diejenige der globalen Märkte für Schwellenmarktanleihen. Mindestens 80% des Fonds werden in Anleihen investiert, die von Regierungen und Unternehmen von Schwellenländern begeben werden.

Nordea 1 - US Corporate Bond Fund

LU0458979076 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Nordea Asset Management

Der Fonds strebt die Erzielung einer beständigen und schwankungsarmen Rendite an. Hierzu wird vorwiegend in US-Anleihen mit einem S&P Rating von mindestens BBB- oder einem Moodys Rating von mindestens Baa3 investiert.

Raiffeisen-Nachhaltigkeit-Mix (R)

AT0000805361 | ESG-Integration Plus / Art. 8

Raiffeisen Kapitalanlage GmbH

Der Mischfonds investiert in Aktien und Anleihen von solchen Unternehmen, die jeweils auf Basis sozialer, ökologischer und ethischer Kriterien als nachhaltig eingestuft wurden. Gleichzeitig wird in bestimmte Branchen, wie Rüstung oder grüne/pflanzliche Gentechnik sowie in solche Unternehmen nicht veranlagt, die etwa gegen Arbeits- und Menschenrechte verstoßen.

Schroder ISF Asian Local Currency Bond

LU0871640552 | ESG-Integration Basic / Art. 6

Schroder Investment Management (Europe) S.A

Der Fonds investiert mindestens zwei Drittel seines Vermögens in auf Lokalwährungen lautende Anleihen von staatlichen, staatsnahen und privaten Emittenten in Asien (ohne Japan).

Swisscanto (LU) Equity Fund Sustainable

LU0136171559 | ESG-Integration Impact / Art. 9

Swisscanto Asset Management International S.A.

Der Fonds investiert weltweit in Aktien von Unternehmen, die Lösungsbeiträge für gesellschaftliche Nachhaltigkeitsprobleme leisten. Dabei geht es um die Entkopplung des Wirtschaftswachstums vom Ressourcenverbrauch und der Förderung der Chancengleichheit.

* Berechnung SRRI: Die Volatilität („Kursschwankungsfreudigkeit“) wird auf Basis von wöchentlichen Daten („Renditen“) des Investmentfonds über die vergangenen fünf Jahre ermittelt. Wenn die Historie des Investmentfonds zu kurz ist, können die Wertentwicklung eines Vergleichsvermögens oder alternative vom Gesetzgeber vorgegebene Methoden für die Ermittlung des SRRI herangezogen werden. Im Falle einer Ausschüttung von Erträgen werden diese bei der Berechnung mit berücksichtigt. Die Volatilität sowie der SRRI als Risikokennzahl unterscheiden nicht zwischen der Richtung der Schwankungen, sondern geben die allgemeine Schwankungsfreudigkeit wieder. Eine Volatilität von 3,0% bedeutet beispielsweise, dass der Wert des entsprechenden Investmentfonds über die letzten fünf Jahre gesehen im Durchschnitt auf Jahresbasis bis zu plus/minus 3,0% schwankte.