Zurich Versicherung Österreich

Wann kann repariert werden?

April 2016
Zack! Oje, das war ein Steinschlag. Muss jetzt die ganze Windschutzscheibe ausgetauscht werden? Nein, nicht unbedingt!

Wann der Glasschaden repariert werden kann

Wenn der Schaden diese drei Voraussetzungen erfüllt, muss die Scheibe nicht getauscht werden und eine Reparatur ist möglich:

  1. Der Durchmesser des Schadens ist kleiner als eine 2-Euro-Münze.
  2. Der Abstand vom Scheibenrand beträgt mehr als 6 cm.
  3. Er befindet sich außerhalb vom Sichtfeld des Lenkers/der Lenkerin (das Sichtfeld ist in etwa 30 cm breit, die Mitte entspricht der Mitte des Lenkrads).

Wie Sie bei der Reparatur sparen können

Als Zurich Kasko-Kunde/Kundin haben Sie Glück im Unglück. Lassen Sie den Schaden bei Carglass reparieren und der Selbstbehalt reduziert sich bei Austausch der Scheibe um 150 Euro. Wenn eine Reparatur möglich ist, entfällt der Selbstbehalt sogar komplett!

Vereinbaren Sie gleich einen Termin: