Zurich Versicherung Österreich

Smarte (elektronische) Helfer im Ausland

Mai 2017
Der Sommer steht in den Startlöchern und somit ebenfalls die Urlaubssaison. Sonne, Meer und gutes Essen - fiebern auch Sie der lang ersehnten Auszeit entgegen?

Urlaubszeit ahoi!

Zu den beliebtesten Urlaubszielen zählen bei den Österreicherinnen und Österreichern immer noch Kroatien, Slowenien und Italien. Denn der große Vorteil dieser Länder: sie lassen sich ganz einfach und recht schnell mit dem Auto erreichen. Doch wichtig: Haben Sie auch an alles gedacht, für Ihre sichere und unkomplizierte Anreise an das gewünschte Urlaubsziel?

Andere Länder, andere Sitten

Wenn auch Sie Ihren Urlaub am liebsten mit dem eigenen Fahrzeug antreten, sollten Sie bedenken, dass es bei ungenauer Planung oder Unwissen schnell zu Komplikationen kommen kann. Denken Sie daher beim Kofferpacken nicht nur an Badesachen, Sonnencreme und Reisepass, sondern auch an etwaige straßenverkehrsspezifische Besonderheiten in den jeweiligen Reiseländern.

Praktische Helferlein immer griffbereit

Um für alle Eventualitäten – auch unterwegs – gewappnet zu sein, empfehlen wir die praktischen Autoreise-Apps. Mit diesen smarten elektronischen Helfern werden Sie sich in Ihrem nächsten Urlaub oder bei der nächsten Dienstreise ins Ausland bestimmt den einen oder anderen Ärger ersparen. Wir haben für Sie die top vier Auto-Apps recherchiert, die Sie als nützliche Begleiter im Ausland nicht mehr missen werden wollen.



Kostenlos und deutschsprachig gut beraten

Die kostenlose App Mit dem Auto ins Ausland ist der ideale deutschsprachige Begleiter für Ihre Reisen auf den Straßen Europas. Beraten werden Sie in jeder Situation – ob es sich um das richtige Verhalten im Kreisverkehr, das Tanken, Maut und Zoll oder Informationen bezüglich der Fähre handelt. Die Rundum-App des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland bietet regelmäßig aktualisierte Informationen und spannende neue Tipps.

Das Navi für die Hosentasche

Die Navigations-App von TomTom ist zwar kostenpflichtig, doch sie bietet dafür einiges: sprachgesteuerte Turn-by-turn-Navigation in 3D-Ansicht, Verkehrsinformationen in Echtzeit, Offline-Karten, Warnung vor Radarkameras und vieles mehr. Kommen Sie schnell und sicher an Ihr Ziel!

Benzin alle?

Die Tankanzeige leuchtet. Doch wo finde ich jetzt eine günstige Tankstelle? Diese Frage beantworten Ihnen diverse Sprit-Preis-Rechner und Benzinpreisvergleich-Apps. Für Deutschland können wir die Mehr-Tanken App empfehlen. Geben Sie in der übersichtlichen App verschiedene Suchparameter wie Sprit-Sorte oder Suchradius an. Daraufhin zeigt Ihnen die App die günstigsten Benzinpreise wahlweise in Ihrer Umgebung oder an einem beliebigen Zielort an. Sortieren Sie die Ergebnisse nach Preis, Aktualität oder Distanz.



Toiletten Scout

Zu guter Letzt: der digitale Helfer für die kleinen Notfälle. Wie der Name schon verrät, sind Sie mit dieser kostenlosen App gut informiert für den Fall, dass es einmal schnell gehen muss. Besonders für eine lange Autoreise mit Kindern an Bord ist sie ein idealer Begleiter. Weltweit findet Toiletten Scout nach eigenen Angaben die meisten WCs, und auch nach Sauberkeit bewerten lassen sich diese.

Schon gewusst?

Bei der - mit dem Assekuranz Award Austria ausgezeichneten - Kfz-Haftpflichtversicherung von Zurich ist die Große Grüne Versicherungskarte kostenlos inkludiert. Die "Grüne Versicherungskarte" sollte bei Auslandsreisen mit dem Auto immer an Bord sein. Der internationale Versicherungsnachweis ist zwar in vielen Hauptreiseländern nicht mehr Pflicht, im Falle eines Unfalls leistet er aber nützliche Dienste.

Disclaimer und Quellenangabe

Der Artikel auf dieser Seite ist unserem Newsletter entnommen. Bitte beachten Sie die entsprechende Datumsangabe. Die enthaltenen Informationen sind unter Umständen nicht mehr korrekt. Die Informationen stammen von dem im Text verlinkten Seiten.