Zurich Versicherung Österreich
Zurich bietet ihren Kundinnen und Kunden mit der App „Zurich Live“ ab sofort mittels Videobesichtigung neue digitale Möglichkeiten bei der Schadenmeldung und setzt damit ihren kundenorientierten Weg fort.

Mit „Zurich Live“ ersparen sich Kundinnen und Kunden bei vielen Sachschadenfällen (exklusive Kfz) die mit Aufwand verbundenen Besuche von Sachverständigen und führen stattdessen selbst - soweit möglich - eine Videobesichtigung durch. Dabei wird der Schaden mit der App gefilmt und gleichzeitig ein Gespräch mit den jeweiligen Expertinnen und Experten geführt. Kundinnen und Kunden werden nach der Meldung eines Schadens telefonisch oder über die bestehende App „Zurich zApp“ benachrichtigt und müssen dann nur noch die kostenlos für Android- und Apple-Geräte verfügbare App „Zurich Live“ herunterladen, diese zum vereinbarten Termin öffnen, die kommunizierte Session-ID eintragen und die Videobesichtigung durchführen.

Richard Fabsits, Leiter der Leistungsabteilung, sieht in der App einen weiteren Beweis für Zurichs Streben nach innovativer Kundenorientierung: „‚Zurich Live‘ ist, wie auch unser prämiertes Online-Schadentracking, ein Paradebeispiel für den Einsatz von Online-Services im Sinne der Kundeninteressen. So wird sowohl eine Vereinfachung der Schadenabwicklung angeboten als auch dem Trend der Digitalisierung Rechnung getragen.“

faircheck als kompetenter Partner

Im Rahmen von „Zurich Live“ kooperiert Zurich mit der faircheck Schadenservice GmbH, welche die Videobesichtigung abwickelt. faircheck wurde 2005 von Dr. Peter Winkler und Andrea Winkler gegründet und gilt als innovativer Dienstleister im Schadenmanagement für Versicherer, Finanzdienstleister, Handelsbetriebe und Endkunden. Schadenregulierer bzw. Sachverständige sind in ganz Österreich in den Sparten Sach- und Haftpflichtschäden für faircheck tätig. Die Technologie hinter „Zurich live“ wurde von der PEAN GmbH bereitgestellt. Der Hauptsitz der Unternehmen ist in Graz-Stattegg.

Foto zum Herunterladen

Richard Fabsits

Leiter der Leistungsabteilung
Download JPG, 0,99 MB

Weitere Informationen

Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft

Öffentlichkeitsarbeit


Mag. Daniela Sisa
Leiterin der Unternehmenskommunikation

+43 (0)1 50 125-1456

+43 (0)1 50 125-1681

presse@at.zurich.com

Katharina Weßels, M.A.
Kommunikationsmanagerin

+43 (0)1 50 125-1107

+43 (0)1 50 125-1681

presse@at.zurich.com

www.zurich.at, www.zurich-connect.at

Zurich Insurance Group (Zurich) ist eine führende Mehrspartenversicherung, die Dienstleistungen für Kunden in globalen und lokalen Märkten erbringt. Mit mehr als 55.000 Mitarbeitenden bietet Zurich eine umfassende Palette von Schaden- und Lebensversicherungsprodukten und -dienstleistungen. Zu ihren Kunden gehören Einzelpersonen, kleine, mittlere und große Unternehmen, einschließlich multinationaler Konzerne, in mehr als 170 Ländern. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz in Zürich, Schweiz, wo sie 1872 gegründet wurde. Die Holdinggesellschaft, die Zurich Insurance Group AG (ZURN), ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und verfügt über ein Level I American Depositary Receipt Program (ZURVY), das außerbörslich an der OTCQX gehandelt wird. Weitere Informationen über Zurich sind verfügbar unter www.zurich.com.

Die Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft in Österreich gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group und beschäftigt etwa 1.200 MitarbeiterInnen. Die verrechneten direkten Bruttoprämieneinnahmen 2014 in der Schaden-Unfall-Versicherung betrugen 461 Mio. Euro, in der Lebensversicherung betrugen die verrechneten direkten Bruttoprämieneinnahmen 180 Mio. Euro. Zurich bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikoanalyse aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle. Die Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft tritt in Österreich unter den Markennamen Zurich und Zurich Connect auf.