Zurich Versicherung Österreich
Die Haushaltsversicherungen der Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft wurden beim unabhängigen Versicherungstest von ÖGVS erneut mit Top-Platzierungen ausgezeichnet. Zurich Connect ging als Testsieger und Kategoriesieger „Kundendienst“ hervor, Zurich als Kategoriesieger „Tarife“.

Die ÖGVS-Gesellschaft für Verbraucherstudien prüfte im November 2017 Haushaltsversicherungen in Österreich. Dabei wurden die Angebote von 14 Versicherungsunternehmen in drei Kategorien untersucht.


Testsieger Zurich Connect, Platz 1 für Zurich in der Kategorie „Tarife“

Die Online-Marke Zurich Connect erreichte im Gesamtranking den ersten Platz und sicherte sich diese Platzierung auch in der Testkategorie „Kundendienst“. In der Kategorie „Tarife“ schnitt das Angebot der Marke Zurich am besten ab und erreichte Platz 1.

Haushaltsversicherungen für modernes Wohnen

Die Ansprüche an den Wohnkomfort werden immer höher, die technischen Ausstattungen immer moderner. Die Haushaltsversicherungen von Zurich bieten umfassenden Schutz, beispielsweise werden grob fahrlässig herbeigeführte Schäden ersetzt. Stichwort „Smart Home“: Mit zusätzlichen Deckungen können auch Unterhaltungselektronik oder Bus-Systeme für die moderne Haustechnik versichert werden. „Wir entwickeln unsere Haushaltsversicherungen laufend weiter und bieten etwa seit einiger Zeit Deckungen für das Smart Home an. Wir freuen uns, dass ÖGVS unsere Produkte und Services erneut ausgezeichnet hat und damit unseren Weg bestätigt“, resümiert Kurt Möller, Mitglied des Vorstandes und verantwortlich für Produktentwicklung und Underwriting bei Zurich Österreich.

Über die ÖGVS-Studie „Haushaltsversicherer 2017“

Im Untersuchungszeitraum November 2017 wurden Angebote von 14 österreichischen Versicherungsunternehmen untersucht. Die Haushaltsversicherer wurden in drei Kategorien anhand von 119 Einzelkriterien bewertet. Die Kategorie „Tarife“ wurde mit 60 Prozent am höchsten gewichtet, die Kategorien „Transparenz und Komfort“ sowie „Kundendienst“ gleichermaßen mit je 20 Prozent. Prämien wurden anhand von drei beispielhaften Kundenprofilen analysiert.


Foto zum Herunterladen

Kurt Möller

Mitglied des Vorstandes und verantwortlich für Produktentwicklung und Underwriting bei Zurich Österreich
Download JPG, 13 MB

Weitere Informationen


Pressekontakt Zurich Österreich
Unternehmenskommunikation

+43 (0)1 50 125-1456

presse@at.zurich.com

www.zurich.at, www.zurich-connect.at

Zurich Insurance Group (Zurich) ist eine führende Mehrspartenversicherung, die Dienstleistungen für Kunden in globalen und lokalen Märkten erbringt. Mit rund 54.000 Mitarbeitenden bietet Zurich eine umfassende Palette von Produkten und Dienstleistungen im Schaden-Unfall- sowie im Lebensversicherungsbereich. Zu ihren Kunden gehören Einzelpersonen, kleine, mittlere und große Unternehmen sowie multinationale Konzerne in mehr als 210 Ländern und Gebieten. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz in Zürich, Schweiz, wo sie 1872 gegründet wurde. Die Holdinggesellschaft, die Zurich Insurance Group AG (ZURN), ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und verfügt über ein Level I American Depositary Receipt Programm (ZURVY), das außerbörslich an der OTCQX gehandelt wird. Weitere Informationen über Zurich sind verfügbar unter www.zurich.com.

Die Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft in Österreich gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group und beschäftigt rund 1.200 Mitarbeitende. Die verrechneten direkten Bruttoprämieneinnahmen 2016 in der Schaden-Unfall-Versicherung betrugen 481 Mio. Euro, in der Lebensversicherung betrugen die verrechneten direkten Bruttoprämieneinnahmen 149 Mio. Euro. Zurich bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikoanalyse aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle. Die Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft tritt in Österreich unter den Markennamen Zurich und Zurich Connect auf.