Zurich Versicherung Österreich
Soziales und gesellschaftliches Engagement haben bei Zurich Tradition und einen hohen Stellenwert. Wir haben den Anspruch, einen nachhaltigen Beitrag zum Wohl der Gesellschaft zu leisten.

Unser soziales Engagement in Österreich fokussieren wir auf einige ausgewählte Organisationen, mit denen wir langfristige Partnerschaften anstreben. Darüber hinaus verfolgen wir Prinzipien des nachhaltigen und verantwortungsvollen Handelns zu mehreren Schwerpunktthemen.

Fokus auf Diversität

Im aktuellen, sich rasch verändernden globalen Umfeld ist Diversität ein entscheidender Erfolgsfaktor. Dabei ist Diversität in vielerlei Hinsicht zu verstehen: Geschlecht, Kultur, fachliche und soziale Kompetenz, Ausbildung und Standpunkte, Erfahrung, geografische Herkunft sowie ein vielfältiger sonstiger Werdegang. Vor allem auf die Gleichstellung von Frauen und Männern haben wir in den letzten Jahren verstärkt fokussiert. Das Women’s Innovation Network, das interne Frauennetzwerk von Zurich, trägt hierzu entscheidend bei.

Corporate Responsibility

Mag.a Dr.in Karin Eichhorn-Thanhoffer

Schwarzenbergplatz 15
1010 Wien


+43 (0)1 50125-1493

+43 (0)1 50125-1251

karin.eichhorn-thanhoffer@at.zurich.com

Corporate Responsibility

Junge Menschen fördern und Zukunft sichern

Wir möchten die Zukunftschancen von Kindern und Jugendlichen mit ungünstigen Ausgangssituationen – Armut, Obdachlosigkeit, Migration, körperliche und/oder geistige Behinderung – erhöhen.

Unsere Partnerorganisationen

Wir unterstützen Organisationen wie den Kinderbauernhof Eschenau, Verein Contrast, T.I.W., Home Suisse (Stipendien für begabte Studierende) und lobby.16 mit Zeit-, Sach-, Geldspenden, aktiver Mitarbeit, gemeinsamen Veranstaltungen, Know-how-Transfer etc.

Gelebte Menschenrechte

Zurich verpflichtet sich in jeder Hinsicht zur Einhaltung der Menschenrechte. Lieferanten werden ebenso zur Einhaltung ethischer Standards im Hinblick auf Arbeitsregelungen und Korruptionsbekämpfung sowie zur Einhaltung der Zurich CSR-Richtlinien verpflichtet.

Engagement für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Das Wohlbefinden und die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegen uns am Herzen. So bieten wir z.B. betriebliches Gesundheitsmanagement, Kinderferienbetreuung, Burnout-Prävention und noch mehr.

WIN – Netzwerk, Austausch und Unterstützung

Das Women's Innovation Network (WIN) ist ein unternehmensinternes Frauennetzwerk, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Gleichstellung von Frauen und Männern im Unternehmen zu fördern.

Diversity und Gleichbehandlung

Gleichbehandlung und Gleichberechtigung der Mitarbeitenden ohne Ansehen von Geschlecht, Alter, Herkunft und persönlicher Merkmale ist ein gelebter Grundsatz bei Zurich.

EDGE-Zertifizierung für Zurich

Zurich ist das erste österreichische Unternehmen, das im Dezember 2016 die internationale EDGE-Zertifizierung für die Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsplatz erhielt.


Nachhaltigkeit bei Zurich

Energieeffizienz-Audit

An den Wiener Standorten Schwarzenbergplatz und Lassallestraße wurden die Maßnahmen aus dem Energieeffizienz-Audit umgesetzt und durch weitere Schwerpunkte ergänzt.

Schritt für Schritt ans Ziel

Die meisten neugestalteten Büroflächen erstrahlen in LED-Beleuchtung. Der Wasserverbrauch und die Heizkosten wurden reduziert und beim Fuhrpark wird auf einen möglichst geringen Co2-Ausstoß geachtet.

Bäume statt Papier

Die elektronische Kundenkommunikation, ein intelligentes Druck-Management sowie das Kundenportal von Zurich leisten einen wertvollen Beitrag, den Papierverbrauch zu reduzieren.

Nachhaltige Investitionen

Bei unseren Investitionen, Veranlagungen und unserem Einkauf achten wir auf Nachhaltigkeit.

Umwelt schützen

Auf einen sinnvollen Umgang mit Ressourcen legen wir großen Wert und nützen ausschließlich Strom aus erneuerbarer Energie.

ÖKOPROFIT-Auszeichnung

Für den effizienten Einsatz von Ressourcen & Rohmaterialien, die Optimierung von Produktionsabläufen & Vermeidung von Abfällen gab es eine Auszeichnung der Stadt Wien.