Sie haben Unwetterschäden?

Schäden können Sie jederzeit online melden. Sicher, bequem und umweltfreundlich. Registrieren Sie sich für „Meine Zurich“ oder melden Sie sich hier an.

Sie können uns außerdem unter der Nummer 050 1255 1255 erreichen oder per E-Mail unter leistung@at.zurich.com kontaktieren.


Zeit für Neues

Nachhaltigkeit & Soziales Engagement | Artikel | 01. März 2022

Die Sonne scheint, die Tage werden spürbar länger, die Temperaturen milder. In der Natur stehen die Weichen und Zeichen auf Frühling. Warum nicht diese Aufbruchstimmung nutzen, sich einen Ruck geben und etwas beginnen, was man sich schon lange vorgenommen (oder schon lange aufgeschoben) hat …

Wie wäre es damit, etwas Neues zu lernen, z. B. eine neue Fremdsprache? Eine geplante Auslandsreise, ein Urlaub oder ein Besuch von Freunden, die nicht Deutsch sprechen, wären eine zusätzliche Motivation. Auch das Auffrischen verschütteter Kenntnisse kann Spaß machen. In den tiefsten Gehirnwindungen ist oft noch Wissen abgespeichert, das seit der Matura nicht mehr zum Einsatz kam, mit ein bisschen Wiederholung aber wieder sitzt. Machen Sie sich keinen Druck, Sie bekommen keine Noten darauf und müssen auch nicht Ihren Lebensunterhalt damit verdienen. Trainieren Sie spielerisch Ihr Gedächtnis – das beugt u.a. Alzheimer vor.

Auch ein neues Hobby kann Farbe ins Leben und verborgene Talente zum Vorschein bringen. Ganz nebenbei lernt man dabei vielleicht auch neue Menschen kennen und erweitert seinen Horizont. Ein paar Anregungen aus der Vielfalt der Möglichkeiten: ein Musikinstrument lernen, sich im Zeichnen, Malen oder Töpfern versuchen, Laientheater oder Zirkuskünste ausprobieren, in ein Kunsthandwerk oder altes Handwerk hineinschnuppern, Kochen & Backen, eine Kräuterspirale bauen, Schmuck designen, Fotografieren, Kleidung selbst schneidern/häkeln/stricken, die Wohnung neu dekorieren etc.

Wer auf seine Liste der Neujahrsvorsätze „Abnehmen“ und/oder „mehr Sport“ gesetzt, den Vorsatz aber bisher nicht umgesetzt hat, bekommt jetzt eine neue Chance. Die Ausreden vom Winter (zu kalt, zu finster, zu rutschig) gelten nicht mehr. Nun heißt es: Rein in die Laufschuhe, rauf auf das Fahrrad, die Nordic Walking-Stöcke geschnappt etc. Wer jetzt beginnt, an Bikinifigur oder Sixpack zu arbeiten, wird sich im Sommer deutlich fitter fühlen. Für manche ist auch die Fastenzeit ein Anstoß, die eigene Ernährung zu überdenken, eine Zeit lang bewusst auf einiges zu verzichten und vermehrt gesunde, vitaminreiche Nahrungsmittel in den Speiseplan einzubauen.

Wenn die Sonne so schön hereinscheint, sieht man leider auch, dass die Fenster geputzt gehören, dass Staub auf dem Bücherregal liegt und die Vorhänge gewaschen werden sollten. Auch Balkon, Terrasse und Garten fordern langsam wieder Aufmerksamkeit. Frühjahrsputz ist also angesagt! So richtig gut putzen kann man allerdings nur, wenn man vorher Ordnung macht und sich bei dieser Gelegenheit auch von alten Dingen trennt. Um sich nicht zu überfordern und die Lust nicht zu verlieren, kann man sich auf einen Bereich konzentrieren, der es besonders nötig hat. Das kann der Gewandschrank sein, der Keller, die Garage oder ein Kinderzimmer. Tipp für schnellen Erfolg: Zum Start einmal alles zum Recyceln bringen, was man ohnehin schon aussortiert hat: Alte Zeitungen, Zeitschriften und Postwurfsendungen, Altglas, leere Plastikflaschen, Altkleider, Metalldosen, Altöl … Wenn diese Dinge weg sind, hat man gleich wieder etwas mehr Platz und Ordnung in der Wohnung oder im Haus und kann etwas anderes in Angriff nehmen.

Ganz wichtig: Belohnen! Belohnen Sie sich auch für kleine Erfolge. Wenn Sie die ersten fünf Lektionen Spanisch gemeistert haben, wenn Sie das erste Kinderlied auf einem neuen Musikinstrument gespielt haben, die Garage aufgeräumt ist oder die ersten drei Kilo gepurzelt sind. Gönnen Sie sich etwas, das Ihnen guttut. Es muss nicht unbedingt eine Tafel Schokolade oder ein neues Kleidungsstück sein. Genießen Sie eine heiße Dusche, eine Massage, einen frisch gepressten Obstsaft, hören Sie schöne Musik, ohne daneben etwas anderes zu tun oder Ihr Handy zu checken. – Guten Start in den Frühling mit vielen neuen Ideen, die nur auf Verwirklichung warten!